Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sie finden nachstehend die allgemeinen Bedingungen für Veranstaltungen des Auftragnehmers, SBS Yachthafenresort Fleesensee,
welche Vertragsbestandteile des von Ihnen erteilten Auftrages sind. Anderslautende Bedingungen des Veranstalters sind ungültig. Der Veranstalter unterwirft sich diesen Bedingungen, sowie allen einschlägigen gewerberechtlichen oder sonstigen Vorschriften und übernimmt durch seine Unterschrift die Haftung für deren Einhaltung.

Zahlungsvereinbarungen / Vorauszahlung

Alle Preise für Speisen und Getränke verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt. von derzeit 19%, alle weiteren Preise verstehen sich
exklusive der gesetzlichen MwSt.
Bei Auftragserteilung, nach Rechnungslegung, bis 7 Tage vor Veranstaltung (Bankeingang) werden 70% der Vereinbarungssumme fällig.
Erfolgt keine Anzahlung ist der Auftragnehmer nicht verpflichtet den Vertrag zu erfüllen. Sein Recht auf Schadenersatz bleibt hiervon
unberührt. 30% der Abschlussrechnung werden am Tag der Veranstaltung vom Auftraggeber in bar oder per Scheck beglichen.
Die Abrechnung erfolgt auf der Grundlage der gemeldeten Personen.

Garantie der teilnehmenden Personen

Erhöhte Gästezahlen, welche sich während der Veranstaltung einstellen, bewirken auch automatisch eine Erhöhung des Gesamtpreises.
Die Abrechnung erfolgt zu dem jeweiligen Einheitsfestpreis. Der Auftragnehmer kann Mehrleistungen für die Erweiterung des Menüs/Büffets
infolge von mehr Teilnehmern in Rechnung stellen. Für die Erfassung der Teilnehmerzahl kann der Auftragnehmer eine Zählung vornehmen
oder andere geeignete Maßnahmen treffen.

Stornierung

Bei Stornierung / Kündigung / Teilkündigung (Minderung der Personenanzahl) des Vertrages durch den Veranstalter ist der Auftragnehmer
berechtigt, Schadensersatz zu verlangen.
Der Schadensersatzanspruch des Auftragnehmers besteht in folgender Höhe:
Bei einer Stornierung / Kündigung
bis drei Monate vor Veranstaltungsbeginn beträgt der Schadensersatz 5 %
innerhalb von drei Monaten vor Veranstaltungsbeginn 25 %
innerhalb von sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn 50 %
innerhalb von drei Tagen vor Veranstaltungsbeginn 70 %
und innerhalb von 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn 90 % … des vereinbarten Veranstaltungspreises.
Der Schadensbetrag ist höher oder niedriger, wenn der Auftragnehmer einen höheren oder der Auftraggeber einen geringeren Schaden
nachweist.
Der Auftragnehmer ist berechtigt, jederzeit und ohne Angaben von Gründen das Vertragsverhältnis zu beenden, wenn
a) die Veranstaltung den reibungslosen Geschäftsbetrieb gefährdet
b) der Ruf sowie die Sicherheit des Hauses gefährdet sind
c) im Falle höherer Gewalt
Keinesfalls ist der Veranstalter zur Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen berechtigt.

Getränkeverbrauch

Falls keine andere Verabredung getroffen wurde, werden die Getränke gemäß dem tatsächlichen Verbrauch in Rechnung gestellt.
BENUTZUNG DES AUFTRAGNEHMERNAMENS
Zeitungsanzeigen und Veröffentlichungen, die Einladungen zu Verkaufsveranstaltungen etc. enthalten, bedürfen grundsätzlich vorheriger
Zustimmung des Auftragnehmers. Folgt eine Veröffentlichung ohne Zustimmung, so hat der Auftragnehmer das Recht, die Veranstaltung
abzusagen.

Haftung

Für Schäden am Equipment, die durch Gäste, Mitarbeiter oder Beauftragte des Veranstalters verursacht werden, haftet der Veranstalter
dem Auftragnehmer gegenüber selbst. Gegebenenfalls kann der Auftragnehmer den Abschluss geeigneter Versicherungen vom
Veranstalter verlangen. Der Auftragnehmer haftet für Beschädigungen eingebrachter Gegenstände oder Verlust derselben nur bei eigenem
Verschulden und keinesfalls bei Verschulden Dritter.

Musikveranstaltungen

Für Musikveranstaltungen hat die GEMA-Anmeldung durch den Veranstalter zu erfolgen.

Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Veranstaltungsbedingungen unwirksam sein oder nicht durchgeführt werden, so berührt
dies nicht die Wirksamkeit der anderen Bedingungen.


Untergöhren,
SBS Yachthafenresort Fleesensee / als Auftragnehmer
i.V. Claudia Kratz
Geschäftsleitung

Hafen & Bootsverleih: 039932 - 48 176
Strandhaus, Strandbar & Events: 039932 - 48 670 17

oder schreiben Sie uns:

  • Genießen Sie eine vollkommene Mahlzeit in unserem Restaurant und erleben Sie dabei den unverbauten Blick auf "unseren" schönen Fleesensee.
  • Eine kleine Mahlzeit am Mittag, ein schönes BBQ mit dem weltbesten Sonnenuntergang, einen Cocktail an der Feuerschale mit Füßen im Sand? Perfekt, Sie sind bei uns richtig!
  • Business-Veranstaltung, Geburtstagsfeier oder Hochzeit, wir planen Ihren Event mit Ihnen und sorgen für den perfekten Ablauf. Location, Catering, Musik und Showeinlage - alles aus einer Hand.
  • Verleih

  • Wir bieten Ihnen Dauerliegeplätze, Gastliegeplätze, Wohnmobilstellplätze (Rasenfläche am Strandhaus) und Trailerstellplätze. Nutzen Sie unsere gesamte Infrastuktur der Hafenanlage wie Strom, Bäder, Gastronomie usw...
    Sie möchten fix einkaufen fahren oder eine Tagestour unternehmen, dann mieten Sie sich doch unseren süßen Fiat.
  • Unsere Servicenummern:

    Hafen:
    039932-48670-12

    Restaurants:
    039932/48670-17

    Bootsverleih:
    039932/48176

    Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!
    Wir freuen uns auf Sie
  • SBS Marina Fleesensee
    Strandhaus
    Am Busch 9
    17213 Göhren-Lebbin
    Tel.: 039932 - 48670-17

    Bootshaus Fleesensee
    Strandbar
    Strandweg 40
    17213 Göhren-Lebbin
    Tel.: 039932 - 48 176

Gelbe Welle

Wetter

TripAdvisor